Was ist Deine Superkraft?

Werde zur besten Version Deiner Selbst

Phase 1

Selbstverantwortung oder: Geh DEINEN Weg

Phase 1

Selbstverantwortung oder: Geh DEINEN Weg
Eigene Wege erfolgreich gehen. Nach innen schauen. Einzigartig sein. Das Außen, (Partner, Arbeitgeber etc.) kann Wege vorzeichnen, aber nur Du entscheidest, welchen Du gehst. Entscheiden. Verändern. Wachsen. Superkräfte entwickeln. In Phase 1 lernen wir das Thema Selbstverantwortung besser kennen.

Phase 2

Ziele definieren oder: Meine Berufung finden

Phase 2

Ziele definieren oder: Meine Berufung finden

Viele Fragen, viele Antworten und „Aha-Erlebnisse“ gibt es in Phase 2. Worin liegt Deine Berufung? Was stärkt, was schwächt Dich? Was blockiert? Wobei bist Du unsicher? Wir haben verlernt, auf uns selbst zu hören, wenn es um eigene Ziele geht. Gemeinsam ändern wir das jetzt.

Phase 3

Realisierung oder: Keine faulen Kompromisse mehr

Phase 3

Realisierung oder: Keine faulen Kompromisse mehr
Wir haben gelernt: Jeder kann in sich Halt finden und richtige Entscheidungen treffen. Will ich in einer Partnerschaft bleiben, die mich unglücklich macht? Will ich in meinem Job bleiben? Will ich Ja oder Nein sagen? Das Leben wird leichter. Ab sofort im Hier und Jetzt.

Phase 1

(erste + zweite Woche)

Selbstverantwortung oder: Geh DEINEN Weg

  • Lebensvisionen entwickeln / die richtigen Fragen stellen

  • Destruktive Gewohnheiten betrachten

  • Wie ebne ich mir meinen Weg?

  • Was blockiert mich?

  • Wer oder was möchte ich wirklich sein?

Phase 1
Deine Selbstverantwortung als zentrales Werkzeug zur Persönlichkeitsentwicklung einsetzen.
Dein inneres Team kennenlernen. Was ist Deine Superkraft als zentrale Frage.

  • Kernfragen stellen, Berufung finden

  • Eigene Fundamente erkennen

  • IST Zustand reflektieren – wo stehe ich aktuell?

  • Superkräfte entdecken

  • Konkrete Ziele erarbeiten, überprüfen, optimieren, korrigieren

Phase 2
Deine innere Sicherheit wachsen lassen und verborgene Fähigkeiten/Superkräfte zulassen, die Deiner eigentlichen Natur entsprechen und Dir Halt geben. Ziele konkretisieren und ran an die Arbeit.

Phase 2

(dritte + vierte Woche)

Ziele definieren oder: Meine Berufung finden

Phase 2

(dritte + vierte Woche)

Ziele definieren oder: Meine Berufung finden

  • Kernfragen stellen, Berufung finden

  • Eigene Fundamente erkennen

  • IST Zustand reflektieren – wo stehe ich aktuell?

  • Superkräfte entdecken

  • Konkrete Ziele erarbeiten, überprüfen, optimieren, korrigieren

Phase 2
Deine innere Sicherheit wachsen lassen und verborgene Fähigkeiten/Superkräfte zulassen, die Deiner eigentlichen Natur entsprechen und Dir Halt geben. Ziele konkretisieren und ran an die Arbeit.

Phase 3

(fünfte + sechste Woche)

Realisierung oder: Keine faulen Kompromisse mehr

  • Festhalten. Entfalten

  • Negatives in Positives wandeln

  • Energien Raum geben

  • Hemmnisse meistern

  • Handlungskraft erleben

Phase 3
Mit neuen, lebensbejahenden Einstellungen Energien freisetzen und ehemals Negatives erkennen, gegensteuern und in positive Formen umlenken.
Zielsetzung final. Verwirklichung Deiner neuen Verhaltensweisen und Deiner neuen Gewohnheiten.

Nutze jetzt DEIN kostenloses Kennenlerngespräch

Los geht’s

Inhalte kompakt

Es geht um DICH. Als Dein Coach ist mir ein enger Kontakt und viel Zeit mit Dir wichtig.

  • 6 live Coaching-Sitzungen á 90 Minuten. Online und zu Deiner Wunschzeit.

  • Alle drei Tage Kontakt per Messenger, damit Du gezielt und kontrolliert an Dir arbeitest.

  • Täglich eine „Haus“aufgabe.

  • 6 individuelle Videobotschaften von mir für Deinen Weg.

Mein TIPP:

  • Nutze jetzt Dein kostenloses, unverbindliches Vorgespräch

  • 20 Minuten exklusiv zum Kennenlernen – online/telefonisch und zu Deiner Wunschzeit

  • Wenn Du meine weitere Unterstützung möchtest, erhältst Du ein Angebot von mir

Buche am besten einen Termin. Ich rufe Dich dann an und wir können 20 Minuten schauen, ob wir den Weg gemeinsam gehen.